Ständchen in Gudensberg

Im Rahmen der Chorfreizeit, die der MGV Langenstein zusammen mit dem MGV Anzefahr im April 2011 in Niedenstein durchgeführt hat, wurde am Samstag, den 09. April die sehr sehenswerte Stadt Gudensberg besichtigt.
Da die Stadt Gudensberg eng mit der Geschichte der Brüder Grimm verbunden ist, haben Sie sich eine sehr schöne Freilichtbühne, die so genannte "Märchenbühne" gegönnt.
Bei unserem Auftritt auf der Märchenbühne war zufällig der Bürgermeister mit einer ausländischen Delegation anwesend. Er hat unseren Stadtführer, Herr Heinrich Schnmeißing, gebeten einen kurzen Bericht über unseren Besuch zu verfassen.
Der Bericht ist im örtlichen "Chattengau Kurier" am Donnerstag, den 12. Mai 2011 erschienen.

Quelle: Chattengau Kurier vom 12.05.2011

Gudensberg Chattengauer Kurier 12.05.2011